Dankbarkeit bringt dich im Leben weiter

gift-box-2458012_1280
Grafik Pixabay.com

Zum Ende des Jahres schauen wir oftmals auf die Ereignisse zurück. Darunter gibt es einerseits schöne Erinnerungen und  andererseits unschöne Erlebnisse. Doch wie gehen wir mit diesen Erfahrungen um? Für die schönen Erlebnisse fällt es leicht dankbar zu sein.

Kennst du das gute Gefühl, dass du bekommst wenn du danke sagst…? Dankbarkeit ist ein Geschenk, dass du dir selbst machst wenn du deinen Reichtum erkennst.

Die richtige Sichtweise  

Wichtig ist die richtige Sichtweise auf die Dinge zu haben, um in jeder Lebenslage glücklich zu sein. Hast du schon einmal die strahlenden Gesichter von den armen Kindern aus Afrika gesehen, die sich über ein einziges kleines Bonbon so freuen, als hätten sie das teuerste Spielzeug zu Weihnachten bekommen? Doch für uns Deutsche ist es beinahe selbstverständlich ein teures Geschenk zu bekommen. Wie schnell beschweren wir uns, wenn wir im Supermarkt an der Kasse anstehen müssen, weil die Kassiererin den Code für die Ware nicht findet oder wir in Stau geraten und zu spät auf Arbeit kommen…? Für uns bricht beinahe eine Welt zusammen… Doch was bringt es uns sich zu beschweren, wütend auf andere zu sein, anderen die Schuld für unsere Probleme zu geben…?

Dadurch kriegen wir nur miese Laune und riskieren unsere Gesundheit, denn jeder Wutausbruch raubt uns zusätzliche Lebensenergie und wir entfernen uns ein Stück von unseren Glücksgefühlen.

Nur durch Dankbarkeit gewinnen wir an Sicherheit und bekommen Frieden auch wenn um uns herum das Chaos ausbricht. Dankbarkeit verbessert dein Leben, wenn du ihr die Möglichkeit gibst, dir zu zeigen, was du hast und wer du in Wahrheit bist – ein wertvoller, einzigartiger und liebenswerter Mensch.

Dankbarkeit erlaubt dir dein Leben zu genießen mit dem was du bereits hast und wer du heute bist. Doch es kommt noch besser. Dankbarkeit bereitet dir den Weg deine zukünftigen Ziele zu erreichen. Denn um deine Ziele zu erreichen musst du ins Handeln kommen und die nötigen Schritte dafür in die Praxis umsetzen. Und dafür brauchst du ein Gefühl von Freude und gleichzeitig Mut um deine Zweifel und Ängste dabei zu überwinden.

Lernen für alles dankbar zu sein

 Ich habe dieses Jahr gelernt auch für Ängste und Probleme dankbar zu sein und an diese Erfahrung möchte ich gerne mit dir teile

Wenn wir uns Ängste genauer betrachten bekommen wir zunächst Panik, Schweißausbrüche, ein Grummeln im Magen und zweifeln an uns Selbst. Und warum ist das so? Weil Ängste unseren Inneren Schweinehund alarmieren sich aus der Komfortzone zu bewegen und Neuland zu betreten. Doch der Innere Schweinehund liebt die gelernten Gewohnheiten, di e ihm von jeglicher Veränderung bewahren. Und auch wenn es leicht ist in seiner Gewohnheit zu bleiben und so auf diese Weise die Kontrolle über sein Leben zu haben, stellt sich mir doch die Frage bist du damit glücklich? Oder sehnst du dich nicht in Wahrheit nach mehr Wachstum, nach Erfüllung, nach Abenteuer und bist neugierig darauf was dein Leben dir bietet? Wenn dem so ist, habe ich eine gute Nachricht für dich: mit deinen Ängsten kannst du herausfinden wo dein nächstes Wachstumspotenzial ist.

Ängste zeigen dir wo du als nächstes hinwillst

Ängste zeigen dir auf in welche Richtung dich dein Leben als nächstes verändern will. Ist dir schon mal aufgefallen, dass wenn du ein neues Projekt geplant hast, du sofort Zweifel und Versagensängste bekommst…?  Und wenn du jetzt vor deiner Angst wegläufst, dann wird sie immer größer und du entfernst dich immer mehr von dem Geschenk was das Leben dir bieten möchte, wenn du vertrauensvoll auf die Angst zugehst und offen bist für neue Erfahrungen. Wenn du mutig bist und neue Dinge trotz von ängstlichen Gefühlen ausprobierst, dann wirst du erkennen, dass die Angst in Wahrheit viel kleiner ist und du viel größer bist als du zuvor geglaubt hast. Wenn du dich deinen Ängsten stellst wirst du viel selbstbewusster und machst neue Erfahrungen die dich weiser machen. Auf diese Weise wächst du und entwickelst dich zum Profi auf deinem Gebiet. Doch ich verrate dir noch etwas: Es wird nicht einfach sein für dich. Du wirst am Anfang Fehler machen und ich sage dir heute: das ist völlig ok und gehört zum Leben dazu.

Kinder lernen aus der Freude heraus

Erinnere dich an deine Kindheit wie du Laufen gelernt hast: Am Anfang bist du hingefallen, hast dir weh getan aber hast du aufgegeben..? Nein, du bist wieder aufgestanden, hast weitere Laufversuche gemacht und irgendwann konntest du dein Gleichgewicht richtig halten und bist gelaufen. Kinder bauen eine Burg aus Bausteinen auf und wenn sie fertig sind, machen sie die Burg wieder kaputt ohne darüber nachzudenken, denn für Sie ist das Leben ein Spiel.

Übung macht den Meister

Wir lernen durch die Praxis und man sagt nicht umsonst „Übung macht den Meister“ und das gilt für alle unsere Bereiche im Leben. Also sei dankbar für deine Ängste und vertraue darauf die nächste Wachstumsstufe deines Lebens zu erreichen, sei geduldig und gib nicht auf wenn du am Anfang Fehler machst. Höre auf dein Herz und frage dich, was es für dich bedeutet diese Angst zu überwinden  und welcher Gewinn auf dich wartet, wenn du diese Hürde im Leben geschafft hast.

Beginne damit für kleine Dinge zu danken

Damit wir lernen dankbarer für Probleme und Ängste in unserem Leben zu werden, sollten wir anfangen für kleine Dinge dankbar zu sein, die uns schon als selbstverständlich vorkommen. Doch für andere ist es nicht selbstverständlich warmes Wasser zu haben, saubere Luft zum Atmen, ein Dach übern Kopf, ein monatliches Gehalt, ein Auto usw. Ich empfehle dir  jeden Tag für ein paar Minuten darüber nachzudenken wofür du in deinem Leben dankbar bist. Glaube mir, wenn du das täglich machst wirst du feststellen was für ein tolles Leben du hast und du wirst bessere Laune haben.

Und wenn du dann einen großen Schritt in deiner Persönlichkeitsentwicklung machen willst, dann sei auch dankbar für  schlechte Erfahrungen, denn wenn du dankbar bist für Probleme, werden sue dich zu einem besseren liebevolleren und zufriedeneren Menschen machen.

Ich wünsche dir von Herzen, dass du diese Wahrheit für dich erkennst.

Dein Ernährungs- und Beautycoach

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s