Reicht Fasten heutzutage noch aus?

Grafik Wix.com

Von Schlacken sind längst nicht mehr nur chronisch Kranke betroffen. Heutzutage steckt nahezu jeder Organismus voller Gifte. Daher reicht Fasten alleine nicht mehr aus und kann das Wohlbefinden sowie die Gesundheit aufgrund von Entgiftungserscheinungen sogar verschlechtern. Daher muss der Körper gezielt entgiftet werden.

Warum Entgiftung?

Doch woher kommen diese Gifte? Die Umwelt ist immer mehr belastet. Wir nehmen die Schadstoffe in der Luft, im Wasser und im Boden auf und somit auch über unser Essen. Aufgrund stark verarbeiteter Lebensmittel, künstlichen Düngern, ausgelaugter Böden sind unsere Lebensmittel nährstoffarm, voll von Zusatzstoffen und damit Giften. Hinzu kommen Stress, Medikamente, Alkohol, Nikotin und andere Drogen, die unseren Körper aus seinem gesunden Gleichgewicht bringen. Daraufhin übersäuern wir und belasten unsere Verdauung. Dies wiederum hat zur Folge dass wir bei einer schwachen Verdauung die wenigen Nährstoffe aus unserem unausgewogenen Essen nicht mehr aufnehmen und unsere Zellen stark unterversorgt sind. Sämtliche Energie- und damit Stoffwechselprozesse finden nämlich in unseren Zellen statt. Die Zellen haben somit keine Kraft ihre Aufgaben der Erneuerung und der Energieprozesse zu leisten. Demzufolge fühlen wir uns nicht gut, sind schlapp und lustlos – denn uns fehlt die Energie – die Nährstoffe. Befindet sich unser Körper über Jahre im Mangel – drohen irgendwann Krankheiten, denn auch unsere Abwehrkräfte sind demzufolge nur schwach, weil unsere Zellen nicht richtig arbeiten.

Zusätzliche Belastung für unseren Darm

Gleichzeitig ist unser Darm durch die stark verarbeiteten Lebensmittel (Fast Food, Fertiggerichte, Weißmehlprodukte, süßes, salziges und fettiges Essen usw.) überlastet und kann nicht mehr richtig entgiften.

Im Winter nimmt unser Körper aufgrund von mangelnder Bewegung und übermäßigen Essen besonders viele Giftstoffe auf. Daher ist im Frühjahr bis Sommer die beste Zeit für Entgiftung. Also gerade jetzt.

Wie kannst du gezielt entgiften?

Wie kannst du deinen Körper gezielt entgiften? Wichtig ist vor allem viel Wasser zu trinken und auf eine basische Ernährung zu achten. Basisch sind vor allem frisches oder tiefgekühltes Gemüse und Obst, frische Kräuter, ungeschälte Nüsse und Vollkornprodukte. Saure Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte, Weißmehl, raffinierter Zucker und raffiniertes Salz sowie jede Form von verarbeiteten Lebensmitteln sollten nur maßvoll gegessen werden.

Doch für eine effektive Entgiftung reichen diese Maßnahmen leider nicht aus. Denn man müsste kiloweise frisches Bio Obst, Bio Gemüse, Kräuter und andere basische Lebensmittel essen um den Körper von den Giftstoffen zu befreien. Das ist zeitlich und körperlich nicht schaffbar.

Doch Gott sei Dank gibt es spezielle Detoxprogramme (Entgiftungsprogramme), die den Körper gezielt und schonend entgiften.

Du hast Interesse an diesen Programmen und willst mehr dazu erfahren?

Dann lass und reden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s